Loader

Projektbeispiel – Werbeagentur Hechelmann // Kröger

Für die Ibbenbürener Werbeagentur Hechelmann // Kröger haben wir das Team im Rahmen des Umbaus und der Neugestaltung der neuen Agenturräume beratend und durchführend unterstützt! Die neuen Räumlichkeiten im Auto- und Technikmuseum Alte Feuerwache sollen nicht nur für den Kunden ein ansprechendes Wohlfühl- und Kreativklima bieten, sondern auch den täglichen Herausforderungen der kreativen und handwerklichen Arbeit der Agentur standhalten.

Projektaufnahmen

Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6

Innerhalb von fünf Werktagen wurden allein für den hochwertigen Boden vier Arbeitsschritte durchgeführt. Neben den feinen Bodenschleifarbeiten waren insgesamt drei Beschichtungen nötig um den Boden für den künftigen Einsatz perfekt und nachhaltig zu versiegeln. Alle Wände wurden aufwendig auf Q3 Standard gespachtelt und danach mit hochwertiger Farbe der Firma Brillux beschichtet.

 

  • Böden vollflächig mit Tellerschleifmaschine geschliffen.
  • Böden vollflächig mit Brillux 2K Aqua Epoxi grundiert.
  • Böden vollflächig mit Brillux 2K Aqua Epoxi zwischenbeschichtet.
  • Böden vollflächig mit Brillux 2K Aqua Epoxi endbeschichtet.
  • Wandflächen auf Q3 gespachtelt.
  • Wandflächen mit Brillux SuperLux 3000 beschichtet.

 

Map

Werbeagentur Hechelmann & Kröger

Püsselbürener Damm 23

49477 Ibbenbüren

www.hechelmann-kroeger.de

Das Team von Malermeister Bruckschen hat uns beim Umbau unserer neuen Agenturräume beratend und operativ unterstützt. Das Ergebnis spricht für sich! Herausragend! – Christoph Hechelmann, Geschäftsführer Werbeagentur Hechelmann & Kröger

Weitere Referenzen

RUFEN SIE MICH AN!